DURCH NEUGIERDE UND ENGAGEMENT DEN BODEN VON DUISBURG ERFORSCHEN UND VERSTEHEN.

 

Wir sind SOILON, die Schülerfirma des Reinhard-und-Max-Mannesmann-Gymnasiums. Unsere Schülerfirma ist aus einem Jugendforscht Projekt entstanden und wurde 2019 in der 2. Schüler*innengeneration zu einer Schülerfirma ausgebaut.

Unser Ziel ist es, die Analyse der Schwermetallbelastung in Duisburger Böden zu erforschen, um uns aktiv am Schutz der Erde zu beteiligen.

Unser Team besteht aus engagierten und neugierigen Schüler*innen aus unterschiedlichen Klassen und Jahrgangsstufen.

Wir sehen SOILON als Leuchtturmprojekt: wir wollen andere motivieren und zeigen, wozu Schüler*innen fähig sind.

 
 
 

ÜBERPRÜFEN SIE IHRE BODENQUALITÄT.

DREI GRÜNDE FÜR EINE BODENANALYSE DURCH SOILON:

  • Bodenqualität und Belastung testen, um einen Nutzgarten anzulegen.

  • Boden auf Schadstoffe untersuchen, z.B. vor dem Erwerb eines Grundstückes.

  • Duisburger Böden erforschen, um eine aktuelle Belastungskarte zu erstellen.

 
 

UNSERE ARBEITSWEISE –
IN VIER SCHRITTEN ZUM ERGEBNIS.

 

Durch unsere Messergebnisse erhalten Sie eine detaillierte Übersicht über die Schwermetallbelastung Ihres Bodens. Wir analysieren die eingereichte Bodenprobe auf die Menge der vorhandenen Elemente Blei, Cadmium, Kupfer und Zink mithilfe der Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA).

 

Wir entnehmen vor Ort persönlich die Bodenprobe. Falls Sie nicht aus dem Duisburger Süden kommen, kontaktieren Sie uns per E-Mail für den weiteren Verlauf.

Wir entnehmen vor Ort persönlich die Bodenprobe. Falls Sie nicht aus dem Duisburger Süden kommen, kontaktieren Sie uns per E-Mail für den weiteren Verlauf.

Wir entnehmen vor Ort persönlich die Bodenprobe. Falls Sie nicht aus dem Duisburger Süden kommen, kontaktieren Sie uns per E-Mail für den weiteren Verlauf.

Wir entnehmen vor Ort persönlich die Bodenprobe. Falls Sie nicht aus dem Duisburger Süden kommen, kontaktieren Sie uns per E-Mail für den weiteren Verlauf.

Die Bodenproben werden mit dem Standort beschriftet, getrocknet und gemahlen.

Die Bodenproben werden mit dem Standort beschriftet, getrocknet und gemahlen.

Die homogenisierte Erde wird mit einem Wachs vermengt und zu einem Pressling verarbeitet.

Die homogenisierte Erde wird mit einem Wachs vermengt und zu einem Pressling verarbeitet.

Die homogenisierte Erde wird mit einem Wachs vermengt und zu einem Pressling verarbeitet.

Die homogenisierte Erde wird mit einem Wachs vermengt und zu einem Pressling verarbeitet.

Die Presslinge werden mit der Röntgenfluoreszenzanalytik gemessen und mit den Grenzwerten der Bodenschutzverordnung verglichen.

Die Presslinge werden mit der Röntgenfluoreszenzanalytik gemessen und mit den Grenzwerten der Bodenschutzverordnung verglichen.

 
 

ZWEI WEGE, EIN ZIEL –
SO KOMMEN SIE ZU IHRER ANALYSE:

 

Duisburg-Süd


Termin zur Entnahme der Probe vereinbaren.


Im Vor-Ort-Gespräch klären, wo und wie die Probe entnommen werden soll.


Ergebnis Ihrer Probe erhalten.

Deutschlandweit


Auftragsformular ausfüllen, absenden und Geld überweisen.


Von uns zugeschickten Probenbeutel mit Hilfe unserer Anleitung befüllen und an uns zurücksenden.


Ergebnis Ihrer Probe erhalten.

Duisburg-Süd


Termin zur Entnahme der Probe vereinbaren.


Im Vor-Ort-Gespräch klären, wo und wie die Probe entnommen werden soll.


Ergebnis Ihrer Probe erhalten.

Deutschlandweit


Auftragsformular ausfüllen, absenden und Geld überweisen.


Von uns zugeschickten Probenbeutel mit Hilfe unserer Anleitung befüllen und an uns zurück senden.


Ergebnis Ihrer Probe erhalten.

 
 

SOILON Bodenanalyse
eine Schülerfirma des
Reinhard-und-Max-Mannesmann-Gymnasiums
Am Ziegelkamp 13–15
47259 Duisburg

Allgemeine Anfragen bitte über unser Kontaktformular.

Impressum
Datenschutz

WIR ENTSCHLÜSSELN IHR ERDREICH

Ganz herzlich bedanken wir uns bei unseren Unterstützern SPECTRO Ametek und Retsch, ohne die SOILON nicht möglich gewesen wäre. Wir bedanken uns auch bei der IHK und der Stiftung Deutsches Design Museum. Dank der Unterstützung der Stiftung konnten wir mit dem Designer Michael Menge von oppa franz brand design und dem Fotografen Lars Langemeier erfolgreich zusammenarbeiten.